MIT DIESEM WUNSCH SIND SIE BEI ASKLEPIOS GUT AUFGEHOBEN. Mit rund 160 Gesundheitseinrichtungen in 14 Bundesländern zählen wir zu den größten privaten Klinikbetreibern in Deutschland. Der Kern unserer Unternehmensphilosophie: Es reicht uns nicht, wenn unsere Patienten gesund werden – wir wollen, dass sie gesund bleiben. Wir verstehen uns als Begleiter, der Menschen ein Leben lang zur Seite steht.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Med. Fachangestellten (w/m/d) / Arzthelfer (w/m/d)

für den Arbeitgeber Asklepios MVZ Hessen am Standort Wiesbaden
in Teilzeit

Wir sind

Das Asklepios MVZ ist ein an die Asklepios Paulinen Klinik angegliedertes Medizinisches Versorgungszentrum, das sich aus einzelnen Praxen der Fachgruppen Anästhesie, Chirurgie, Innere Medizin, Gynäkologie und Urologie zusammensetzt.
Das MVZ befindet sich im Asklepios Gesundheitszentrum (AGZ), einem Ärztezentrum verschiedener Fachrichtungen. Niedergelassene Fachärzte und Anbieter für Gesundheitsleistungen sind in Kooperation mit der Asklepios Paulinen Klinik hier tätig.
Zur Unterstützung für unsere chirurgische Praxis suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt SIE als Med. Fachangestellte (w/m/d) / Arzthelfer (w/m/d)

Ihr Aufgabengebiet

  • Patientenempfang, Patientenverwaltung (Rezepte, Überweisung, Terminvergabe, Formularwesen etc.)
  • Betreuung von Patienten vor, während und nach der Behandlung
  • Durchführung medizinischer Verrichtungen (z.B. Verbände, Blutentnahme, etc.)
  • Organisation des täglichen Praxisablaufs
  • Büro- und Verwaltungsarbeiten, Abrechnung

Ihr Profil

  • abgeschlossene Berufsausbildung als Arzthelfer (w/m/d) oder med. Fachangestellter (w/m/d)
  • Assistenz in der ambulanten Sprechstunde
  • Organisation und Administration
  • Kommunikation mit internen und externen Schnittstellenbereichen (z.B. Kostenträger)
  • Kenntnisse in der privaten und ambulanten Abrechnung vorteilhaft
  • Erfahrungen im Qualitätsmanagement von Vorteil

Wir bieten

  • eine herausfordernde Tätigkeit mit Gestaltungsspielraum
  • Mitarbeit in einem sympathischen und wertschätzenden Umfeld
  • hervorragende Entwicklungs-, Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • eine fachspezifische, strukturierte Einarbeitung
  • angemessene Vergütung
  • die Möglichkeit zur betrieblichen Altersversorgung (KlinikRente)
  • die Möglichkeit zur Hospitation

Kontakt